WIENERROITHER & KOHLBACHER:

Wissenschaftliche Arbeit im Galeriebetrieb am Beispiel Gustav Klimt
Andrea Glanninger-Leitner (Galeriedirektorin, Wienerroither & Kohlbacher)
Dr. Marian Bisanz-Prakken (Klimtexpertin)

Denkt man bei Galerien zuerst an An- und Verkauf, so stellt sich sehr schnell heraus, dass das Arbeitsfeld bei näherer Betrachtung wesentlich vielschichtiger und breiter gefächert ist. Jede Galerie hat neben der kaufmännischen Intention auch die Verantwortung sich mit der Geschichte und den Werken ihrer vertretenen Künstler zu befassen, diese zu erforschen und darüber hinaus das bestehende Wissen auch zu erhalten. In einem Gespräch mit Galeriedirektorin Andrea Glanninger-Leitner und Klimtexpertin Dr. Marian Bisanz-Prakken erfahren die TeilnehmerInnen mehr über die Auseinandersetzung mit Werken, die Recherchearbeit und das Bewahren und Erhalten der Kunst.